Frühjahrs Must Have – Trendschuhe Mules / Pantoletten

Was trägt Frau diesen Sommer an den Füßen? Wenn ihr mich fragt dann sind es die momentan heiß begehrten Mules oder auch einfach Pantoletten genannt!

Sie gibt es in allen Formen und Farben – mit Absatz oder flach, vorne spitz zulaufend oder mit freien Zehen. Diese drei wunderbaren Mules sind der ideale und Begleiter für die kommenden warmen Tage. Sie sehen stylisch aus, egal wie ihr sie kombiniert und geben jedem Look einen lässigen Touch.

Die beiden Slipper von Heine sind wie ich finde ein absolutes Must-Have im Schuhschrank jeder Frau und eine gute Alternative zu den wohl bekanntesten Slippern von Gucci. Sie sind super verarbeitet und durch das zeitlose Äußere werde ich sie sicher noch lange tragen.

Mein zweites Favoritenmodell sind die Peeptoe Mules von Tamaris mit Absatz. Das Besondere an diesen Schuhen ist der auffällige Absatz in Schlangenlederoptik. Ich liebe das Design und die Schuhe sind wirklich wertig und bequem.

Mules kombinieren:

Doch wie kombiniert man diese Schuhe am besten? Meiner Meinung nach geht so gut wie alles. Am Idealsten finde ich Hosen die kurz über dem Knöchel enden – ob 7/8 Momjeans oder Culottes, ihr könnt nichts falsch machen! Zu einem längeren Rock/Kleid gehen sie auch ganz gut. Um den Blick direkt auf eure neuen Schuhe zu lenken sind Hosen die am Saum ausgefranst oder in Falten gelegt sind auch ein echter Hingucker!

Habt ihr auch ein Paar & wie kombiniert ihr sie am liebsten?


Tamaris Pantoletten, Hellgrau (hier)


Heine Pantoletten, Nude (hier)


 

Heine Pantoletten, Schwarz (hier)


In freundlicher Zusammenarbeit mit About You.

Du magst vielleicht auch

8 Kommentare

Kommentar verfassen