Pinke Bomberjacke & Favoriten zum Nachshoppen

Sie sind DER Frühlings- und Sommertrend 2016 in der Kategorie Jacken – auch als Übergangsjacke optimal geeignet! Die Bomberjacke wirkt in jeder Kombination lässig und unkompliziert. Ob als Stilbruch mit einem langen oder kurzen Rock kombiniert, lässig mit Jeans oder Shorts oder in Kombination mit einem wie ich ihn trage schicken Bundfaltenhosen-Outfit, die Bomberjacke ist wirklich vielseitig kombinierbar.

Ich bevorzuge vor allem den Stilbruch der Jacke in Kombination mit einem eher schlichten und schicken Outfit, da es so viel individueller aussieht und der Fokus auf der farbigen Jacke liegt. Dieses Jahr sind vor allem Pastelltöne in Sachen Bomberjacken angesagt. Ganz vorn mit dabei meine momentane Lieblingsfarbe Rosa! Diese leichten Farben lassen sich ganz einfach stylen und durch den Farbkleckser spart man sich finde ich auch viel Zeit beim Klamotten heraussuchen. Ich habe es gerne unkompliziert und trage zu auffälligen Farben gerne schlichte Töne wie schwarz, weiß und grau und denke mir oft „irgendwas fehlt“, und meist ist es dann wirklich die Farbe die fehlt und durch eine solche Jacke oder einen solchen Cardigan wirkt man dem tristen und farblosen Outfit entgegen.

Hier habe ich euch meine Favoriten zum Nachshoppen verlinkt. Die ein oder andere wird in den nächsten Wochen bestimmt den Weg in meinen Schrank finden:)

 

Welche findet ihr am schönsten und habt ihr eine Lieblingsfarbe in Sachen Bomberjacke?

 

Bomberjacken

1. Sister Jane | 2. One Day Petite | 3. Gina Tricot | 4. Boohoo

Bomberjacke: Mango (ähnlich hier)

Hose: Monki (hier)

Body: H&M (hier)

Schuhe: Birkenstock (hier) & Guess (ähnlich hier)

Tasche: Mango (ähnlich hier)

Sonnenbrille: Ray Ban (hier)

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

Kommentar verfassen